Jahresbericht Touren 2020


Der Tourenkalender 2020 war anfangs Jahr bespickt mit wiederum sechs abwechslungsreichen Ausfahrten; der Höhepunkt mit der geplanten 3-Tages-Tour im Alpstein Gebirge. Der Wille war da, die Waden rasiert und die Ketten geölt. Doch Covid-19 machte uns allen einen gewaltigen Strich durch unser Leben und macht es leider immer noch.

Die Frühlingsausfahrt musste wegen Auflagen des Kantons abgesagt werden. Die Schwarzwaldrundfahrt wurde von den Organisatoren auch über Bord geworfen und auf die Herbstausfahrt musste wegen schlechten Wetter ebenfalls verzichtet werden.

Dennoch liessen wir uns VMCler/Innen nicht die gute Laune vermiesen, dies zeichnete sich jeweils durch eine hohe Teilnehmerzahl bei den drei durchgeführten Supertouren ab.

Die 3-Tages-Tour wurde kurzerhand als 1-Tages-Tour auf Ende Juni durchgeführt. Der Klassiker Steinerberg begeisterte dreizehn Rennradfahrer/innen. Gefahren wurde bis nach Immensee gemeinsam mit moderaten Tempo. Nach dem Halt am Zugersee wurde von moderat auf Speed umgeschaltet und das Rennen von Arth hoch nach Goldau, Steinerberg, Sattel war eröffnet. Bei manchen war so viel Adrenalin in den Waden, dass vergessen wurde auf einzelne Gspändli auf dem Hügel zu warten und somit der Speed durchgezogen wurde; nicht VMC Gentlemen like.

Mit der Sommerausfahrt Ende Juli war wiederum eine schöne Tour auf dem Programm. Hans-Peter Stutz übernahm freundlicherweise die Tourenleitung und er führte den Tross mit elf Personen durch den schönen Aargau. Die Begeisterung war allen anzusehen, da unter andrem auf Strassen gefahren wurde die nicht allen bekannt waren. Hier ein grosses Dankeschön an Hans-Peter Stutz.

Mit der Herbstausfahrt Mitte September bei wiederum warmen Wetter und der Absage der Usfahrete, neigte sich das ungewöhnliche Tourenjahr 2020 zu Ende.

Ich bedanke mich für die zahlreichen Teilnahmen und bleibt alle gesund. Sportliche Grüsse

Patrick Altherr Tourenleiter VMC Berikon

Januar 2021

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.